Aug
15
2012

Das universelle Verblödungssystem – ein Aufruf zum Widerstand gegen den Irrsinn unserer Zeit

Ja, auch im Konsumpf ist grad sowas wie eine Sommerpause zu bewundern, jedenfalls fällt es mir aktuell nicht so leicht, Beiträge zu verfassen – primär aus Zeitgründen. Deshalb gibt es heute wieder nur ein kleines Filmchen – aber was heißt hier „nur“. In „Das universelle Verblödungssystem“, einem Auszug aus dem Buch „Keine Macht den Doofen (Ein Aufruf zum Widerstand gegen den Irrsinn unserer Zeit“ von Michael Schmidt-Salomon, geht es ordentlich zur Sache, und er spricht darin vieles an, was vor allem in unserem Bildungs-, aber auch Konsumsystem falsch läuft. Leider ist der Text von den Videomachern mit relativ nerviger Musik unterlegt worden, und einige der auftauchenden Bilder gehen in Richtung Verschwörungstheorie/Infokriegergedöns, aber davon solltet Ihr Euch nicht abschrecken lassen – hier zählt vor allem der Inhalt. (Man kann das Video ja laufen lassen und ein anderes Browserfenster drüber legen, um es nicht zu sehen, sondern nur den Text zu hören ;-)

Haben Sie es satt, von Politikern, Religionsführern, Wirtschaftsweisen, Medienleuten Jahr für Jahr, Monat für Monat, Woche für Woche, Tag für Tag die ewig gleichen inhaltsleeren, nichtssagenden Phrasen zu hören? Dreht sich Ihnen der Magen um, wenn Sie mit ansehen müssen, wie diese angeblich so intelligente Spezies jeder noch so kruden Wahnidee nachläuft? Dann helfen Sie mit, unsere Politiker, Unternehmer, Banker, Journalisten, Lehrer und Prediger aus den dummen Zwängen dummer Systeme zu befreien!

Verwandte Beiträge:

Drucken Drucken

5 Kommentare »

  • Inhaltlich sicherlich nicht schlecht, aber du hast wirklich Recht: die Musik und vor allem die visuelle Gestaltung sind … nun ja, sagen wir mal … leicht psychodelisch angehaucht ;-)

    Comment | 19. August 2012
  • Frau Lehmann

    Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit gelesen. Es ist j sehr schmal und, wie alles von Schmidt-Salomon, ohne unnötigen Ballast formuliert. Lesen oder Anhören lohnt sich auf jeden Fall. Er bringt vieles genau auf den Punkt. Dennoch habe ich den Eindruck, dass diesmal weniger Wert auf Argumentation als auf rhetorische Finessen und Vereinfachung gelegt wurde. Ob Schmidt-Salomon da nicht auch in gewisser Weise dem Zeitgeist fröhnt?
    Von seinem Buch “Manifest des evolutinären Humanismus” war ich vor allem wegen der glasklaren Argumentation angetan. Da hat er mich überzeugt, während er diesmal meine Meinung bestätigt und sie sozusagen kompakt zusammenfasst.

    Comment | 21. August 2012
  • Ich kann dieses kleine Büchlein Schmidt-Salomons auch nur jedem wärmstens ans Herz legen (und habe das auch in meinem Blog schon getan) – allerdings ist der hier ausgewählte Auszug wegen des am Schluss allzu deutlich hervortretenden Optimismus’ leider nicht repräsentativ. Weder das Buch als Ganzes, noch die wahrnehmbare Realität decken diese Sichtweise.

    Der Zug fährt weiterhin mit Volldampf in die entgegengesetzte Richtung, und ein Innehalten – geschweige denn eine Umkehr – sind nirgends in Sicht.

    Comment | 22. August 2012
  • Doreen

    Gekauft! ^^ Göttlich dieser Adams’sche Erzählstil. Hatte die ganze Zeit ein breites Grinsen beim Lesen. Wirklich sehr unterhaltsam. Danke für den Tipp!

    Comment | 25. August 2012
  • furchtbarer clip!
    zum thema schule fällt mir ein:
    ich habe dort lesen, schreiben, rechnen, zeichnen, singen, sport treiben u.v.m. gelernt. dank der schule kann ich zwei sprachen sprechen und verstehen, die mir meine eltern nicht hätten beibringen können. auch den umgang mit dem computer lernte ich in der schule. das interesse für biologie, für literatur wurde in der schule geweckt. ganz nebenbei lernte ich dort meine besten freunde kennen und verbrachte unzählige schulabenteuer mit ihnen. ganz nebenbei handelte es sichum eine stinknormale, staatliche schule.
    schule als ursache für verdummung? ich halte dies für eine äußerst gefährliche vereinfachung. stimme dem gedöns in diesem clip kaum zu.

    Comment | 9. September 2012

Kommentare per RSS Feed verfolgen. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image

Konsumpf 2008 - Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes