Jun
06
2010

Weise Worte (21)

„Wenn praktisch jeder Aspekt unseres Seins zu einer bezahlten Aktivität wird, wird das menschliche Leben selbst das ultimative kommerzielle Produkt, und die kommerzielle Sphäre wird die letzte Herrin über unsere persönliche und kollektive Existenz.“

Jeremy Rifkin, „Access. Das Verschwinden des Eigentums“

Verwandte Beiträge:

Drucken Drucken
Kommentare: -- | Konsumkritik | Schlagwörter: , , , |

Keine Kommentare

Kommentare per RSS Feed verfolgen.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Konsumpf 2008 - Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes