Apr
14
2013

Mobstr – Nachhilfe in Reklame

Diese schöne Adbusting-Aktion des britischen Streetart-Künstlers Mobstr gefällt mir sehr gut. In einer mehrteiligen Reihe erteilt er „lessons in advertising“, und das direkt am lebenden Objekt, also indem er vorhandene Reklameplakate überklebt und mit seiner „Nachhilfe“ versieht. Bisher gibt es 5 „Lektionen“. (Via urbanshit, Public Ad Campaign)

Verwandte Beiträge:

Drucken Drucken
Kommentare: 3 | Adbusting,Aktionen,Reklame | Schlagwörter: , , , |

3 Kommentare »

  • Boris Schneider

    Gefällt mir persönlich sehr gut :) Macht er das mit Erlaubnis oder bekommt er dafür Ärger? :)

    Comment | 16. April 2013
  • Ich weiß nicht genau, denke aber, dass er keine Genehmigung dafür hat. Das ist bei StreetArt und Adbusting ja oft so, dass man mit einem Bein im Kittchen steht. ;-)

    Comment | 16. April 2013
  • Solche Aktionen, die aus reiner Eigenitiative erfolgen, finde ich schon gut. Sehr kreativ!

    Comment | 17. April 2013

Kommentare per RSS Feed verfolgen. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image

Konsumpf 2008 - Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes